Cocktail-Lounge.NET

Logo Cocktail-Lounge.NET
Startseite Rezepte Zubehör Wissen



« Pina Colada

Pink Colada

Pink Flamingo »



Zutaten

• Zutaten fehlen? Bestellmöglichkeit hier »

• 5 cl Rum (weiss)
• 1 cl Creme de Cassis
• 6 cl Orangensaft
• 6 cl Grapefruitsaft
• 2 cl Cream of Coconut
• 2 cl Sahne

Eiswürfel, Splittereis

Ballonglas (wenn nicht vorhanden: Longdrinkglas)

Pink Colada Foto

Zubereitung und Tipps vom Barkeeper

Alle Zutaten mit einigen Eiswürfel im Shaker gut mischen und in ein mit Splittereis gefülltes Ballonglas (wenn nicht vorhanden: Longdrinkglas) abgießen. Das Glas mit einer Ananasscheibe und einer Cocktailkirsche garnieren.



Tipps und Infos vom Barkeeper

• Verwende für den Frühlingscocktail Pink Colada nach Möglichkeit frisch gepressten Orangensaft. Eine Orange enthält ungefähr 5 cl Fruchtsaft.

• Dieser Cocktail ist einer der original Jahreszeitencocktails. Diesen und alle anderen Frühlingscocktails findet Ihr in einer Übersicht. Frühlingscocktails »

• Der Cocktail Pink Colada ist eine Variante des berühmten Pina Colada (Pina Colada Cocktail »), hat wegen des Orangen- und Grapefruitsafts anstelle von Ananassaft aber einen gänzlich anderen Geschmack. Als weitere Variante des Pina Colada gilt zudem der Swimming Pool (Swimming Pool Cocktail »).

• Für diesen Cocktail benötigt Ihr Crushed Ice. Im Cocktailzubehör-Bereich steht, welche Eiscrusher empfehlenswert sind »

• Insbesondere für das leicht schmelzende Crushed Ice (auch: Splittereis) ist ein Eiseimer mit Doppelwand empfehlenswert. Einige gute Modelle habe ich hier zusammengestellt: Eiseimer-Übersicht »

• Weitere Tipps und Infos im Barkeeper-Guide »



Orangen für den Pink Colada Cocktail