Cocktail-Lounge.NET

Logo Cocktail-Lounge.NET
Startseite Rezepte Zubehör Wissen



« Silver Jubilee

Singapore Sling

Steaming Swamp »


Zutaten

• Zutaten fehlen? Bestellmöglichkeit hier »

• 4 cl Gin
• 2 cl Cherry Brandy
• 2 cl Zitronensaft
• 1 cl Grenadine
• 1 Spritzer Angostura
• einige Tropfen Bénédictine
• Sodawasser (oder Tafel- oder Mineralwasser mit Kohlensäure)

Eiswürfel

Ballonglas (wenn nicht vorhanden: Longdrinkglas)

Singapore Sling Cocktail-Foto

Zubereitung und Tipps vom Barkeeper

Für einen Singapore Sling alle Zutaten außer das Sodawasser und den Bénédictine im Shaker mit Eiswürfeln mixen. Ein Ballonglas mit Eiswürfeln füllen. Die Mischung ohne die zum Mixen verwendeten Eiswürfel ins Glas geben. Mit Sodawasser auffüllen und mit Bénédictine beträufeln. Eine Zitronenscheibe und Cocktailkirschen ans Glas stecken.



Tipps und Infos vom Barkeeper

• Der Singapore Sling gilt als ein Cocktailklassiker und wurde bereits 1915 kreiert. Auch wenn es keine exakten Aufzeichnungen gibt, wird davon ausgegangen, dass dieser Cocktail in der bekannten "Long Bar" des Raffles Hotel in Singapur (Website Raffles Singapore »)vom Barkeeper Ngiam Tong Boon kreiert wurde und daher seinen Namen erhielt.

• Verwendet nach Möglichkeit immer frisch gepressten Zitronensaft. Eine Zitrone enthält durchschnittlich ungefähr 3 cl Saft.

• Für die Gin-Kenner unter Euch: Gin ist eine der klassischen Spirituosen für Cocktails. In historischen Rezepten wurde noch zwischen den verschiedenen Gin-Sorten unterschieden. Solche Rezepte findet Ihr heute zum Beispiel im Reprint von "Der Mixologist" (im Buchhandel erhältlich, ISBN: 3-8334-0461-2).

• Weitere Tipps und Infos im Barkeeper-Guide »




aus Kirschen wird eine wichtige Zutat dieses Cocktails gewonnen